Ich hatte die Aufgabenstellung, ein Zahnimplantat mit einer Grösse von ca 3cm Breite so zu fotografieren,

dass eine Bildausgabe von 50 cm Breite mit 300dpi möglich sind.

Dies ist ein sehr heftiger Vergrösserungsmassstab, mit entsprechenden Schwierigkeiten,

das ganze Objekt mit allen Details scharf abzubilden.

stacking photography
Animiertes Bild zeigt die Transparenz durch Auflicht zu Gegenlicht

Das Bild wurde mit mehreren Aufnahmen mit abgestuften Schärfe-Ebenen fotografiert und anschliessend

per Software zu einem Bild zusammengefügt.

Dies wiederum wurde mit allen Lichteffekten wiederholt und zu einem animierten Bild gerendert.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.